Privatkredit Sofort !
Startseite » Baufinanzierung ohne Schufa

Baufinanzierung ohne Schufa

Baufinanzierung ohne Schufa
Wer ein Haus bauen will, das Haus umgestalten oder reparieren muss, der braucht schon ein finanzielles Polster, um die Aufgaben ausführen und bezahlen zu können. Viele Bauherren konnten sich Geld zurücklegen oder einen Kredit aufnahmen, anderen ist es aber manchmal nicht vergönnt, eine Baufinanzierung durch eine Bank zu bekommen.

Schuld kann eine ungünstige Bonität sein. Einen einfachen Kredit als Finanzierung kann der Betroffene auch nicht bekommen, da hier die Schufa eine ungünstige Bewertung abgibt. Menschen, die sich in einer Privatinsolvenz befinden, werden keinen Kredit bekommen. Was bleiben aber für Arbeitnehmer, Freiberuflern und Selbständigen für Alternativen?

Welche Voraussetzungen sind günstig

Trotz aller Schwierigkeiten gibt es die Möglichkeit eine Finanzierung zu bekommen, auch eine Baufinanzierung ohne Schufa. Aber dafür sind einige Voraussetzungen notwendig. Wenn der Antragsteller ein dauerhaftes und regelmäßiges Einkommen hat, ist es schon möglich, auf Erfolg zu hoffen. Wer sich um eine Baufinanzierung bewirbt, der sollte eine werthaltige Immobilie besitzen. Einen besonderen Vorteil stellt ein gewisses Eigenkapital dar, über das der Antragsteller verfügt. Der Antragsteller sollte wissen, dass bei dieser Baufinanzierung im Grundbuch ein Eintrag über diesen Vorgang erfolgt. Dieser wird erst gelöscht, wenn der Kredit zurückgezahlt ist.

Wer kann finanzieren?

Es gibt zahlreiche Banken, vor allem ausländische, die eine Baufinanzierung anbieten. Diese Banken sind an andere Kreditbedingungen gebunden und der Schufa wird nicht die besondere Bedeutung zugemessen, wie es in Deutschland üblich ist. Aber trotzdem sollte sich der Antragsteller über einige Besonderheiten im Klaren sein. Beachtet werden sollte folgendes:

- Wo kommt die Bank her?
- Wie hoch ist das Risiko der fremden Währung?
- Wie hoch sind die landesüblichen Zinsen?
- Welche Zusatzkosten, Gebühren entstehen?
- Welche Sonderkonditionen sind vorhanden?

Eine finanzierende Bank sollte möglichst aus dem Euroraum kommen, damit die Kosten überschaubar bleiben. Hier sollte man auch auf eine gute und umfangreiche Beratung achten, damit man über alle Details der Baufinanzierung informiert ist und keine Fehler zu machen. Das fängt damit an, dass man den Zinssatz erfragt, der auf jeden Fall deutlich höher sein wird, als in Deutschland. Außerdem sollte man sich über die Laufzeit im Klaren sein, wenn möglich Zinssätze aushandeln, die über einen gewissen Zeitraum laufen können. Wenn man Sondertilgungen tätigen kann, dann sollte man wissen, unter welchen Bedingungen das möglich sein wird.

Vor allem sollten die zukünftigen Kunden für eine Baufinanzierung den Kredit nur dann nehmen, wenn sie sicher sind, dass man nur einen kleinen Kreditrahmen braucht, um die notwendigen Maßnahmen ausführen zu können. Auch eine verhältnismäßig kurze Laufzeit dieser Baufinanzierung ist für den Kunden von Vorteil, weil dann die relativ hohen Bauzinsen nicht so sehr die Gesamtkosten belasten werden. Und er sollte sich ebenfalls fragen, ob er jetzt unbedingt gleich diese Baufinanzierung braucht oder ob er noch warten kann, bis er sich eine Finanzierung in Deutschland und mit den üblichen Konditionen leisten kann.


Bewertungen zu privatkredit-sofort.com
© 2007-2018 Privatkredit-Sofort.com - Alle Rechte vorbehalten